DRUCKEN

Blutdepot

Blutdepot

Aufgaben

  • Lagerung von Blutkonserven für Notfälle
  • Lagerung und Ausgabe von patientenzugeordneten Blutkonserven bzw. anderen Blutprodukten
  • Dokumentation sämtlicher Transfusionen, Abklärung von Zwischenfällen, Unverträglichkeitsreaktionen, Meldung an die Gesundheitsbehörden
  • Planung und Koordination der Eigenblutvorsorge bei geplanten Operationen (Feststellung der Eignung, Terminplanung mit ca. 6-wöchiger Vorbereitungszeit)


Sämtliche Aufgaben werden in enger Zusammenarbeit mit der Universitätsklinik für Transfusionsmedizin, die alle Produkte aufbereitet und zur Verfügung stellt, wahrgenommen. Zudem informieren wir unsere Patientinnen und Patienten bei transfusionsmedizinischen Fragen aus unfallchirurgischer oder anästhesiologischer Sicht darüber, ob eine Transfusionsvorsorge getroffen werden soll.