Willkommen im
Unfallkrankenhaus Salzburg
Diätologie
up

Medizinische Leistungen

Betreuung bei:

  • Erkrankungen des Stoffwechsels (Adipositas, Diabetes, Fettstoffwechsel und erhöhte Harnsäure/Gicht)
  • Nierenerkrankungen
  • Erkrankungen der Verdauungsorgane (Magen-, Leber- Gallen-, Darmerkrankungen)
  • Bluthochdruck
  • Osteoporose
  • Gesunde Ernährung im Allgemeinen
  • Nahrungsmittelunverträglichkeiten (Laktose, Fructose, Histamin)
  • Mangelernährung


Während des Krankenhausaufenthaltes kommt der Essensversorgung große Bedeutung zu. Angemessene Ernährung zeigt günstige Auswirkungen auf das Wohlbefinden und den Heilungsprozess der Patientinnen und Patienten. Ernährung ist somit ein wesentlicher Teil der gesamten Therapie.

Bei Aufnahme in unser Unfallkrankenhaus erfolgt bei Patientinnen und Patienten über 65 Jahren eine Erfassung des Ernährungszustandes und gegebenenfalls eine entsprechende Intervention mit individuellen Ernährungskonzepten.

up

Aufgabengebiet im Detail

  • Beratung von Patientinnen und Patienten mit ernährungsassoziierten Erkrankungen auf den Stationen
  • Betreuung von Patientinnen und Patienten mit individuellen Ernährungsproblemen (Ernährungstherapie, Sonderdiäten, gesteuerte Wunschkost etc.)
  • Umsetzung von aktuellen ernährungsmedizinischen Erkenntnissen in Zusammenarbeit mit Ärztinnen und Ärzten, Pflegepersonal sowie mit der Küchenbelegschaft
  • Überwachung der fachgerechten Zubereitung sowie laufende Qualitätskontrolle der Speisen und Lebensmittel aus der Betriebsküche

up

Kontakt

Diätologin